Willkommen beim Aero-Club Herzogenaurach e.V.

Seit 1951 der Flugsportverein mit Sitz am Flugplatz Herzogenaurach

Die Anfänge der Luftfahrt in Herzogenaurach reichen bis ins Jahr 1925, 1951 wurde der Aero-Club Herzogenaurach e.V. gegründet.

Nach über 60 teils schwierigen Jahren hat der Verein heute ca. 150 Mitglieder, besitzt zwei einmotorige und lärmgeminderte Flugzeuge und darf eine schöne und gut besuchte Gaststätte sein Eigen nennen.

Mit vielen Aktivitäten bereichern die Mitglieder des ACH nicht nur das Vereins-, sondern auch das öffentliche Leben in Herzogenaurach.


Letzte Meldung

13.03.14

Ehrenvorstand Friedrich Wedhorn verstorben

Der Aero-Club Herzogenaurach trauert um seinen sehr geschätzten und engagierten Fliegerkameraden, langjährigen Vorstand und Ehrenvorstand Friedrich Wedhorn.

Friedrich Wedhorn war von 1964 bis 1974 der 1. Vorstand des Aero-Clubs Herzogenaurach. In seine Ära fielen der Ausbau des Vereinsheimes und des Flugplatzes, die Gründung der Flugplatz GmbH, Errichtung des Tower-Gebäudes, zahlreiche Großflugtage und vieles mehr. Er wurde 1974 zum Ehrenvorsitzenden des Aero-Clubs Herzogenaurach ernannt.

Die Beisetzung findet am Dienstag, den 18.03.2014, um 14 Uhr auf dem alten Friedhof in Herzogenaurach statt.

1 von 4 Beiträgen  | zurück | weiter


Termine


25.04.2014, 19:00 Uhr
Jahreshauptversammlung 2014

1-2 von 1 Einträgen | zurück | weiter